Mitteldiffbock und Motorhalter für Mugen MGT7 ECO

Das Experiment! Stepfiles mit Hilfe von FREECAD 0.16 erstellen.

Kurz nach der Auslieferung des Mugen MGT7 ECO war klar, dass der Motorbock dieses RC-Rallygame Modells modifiziert werden muss, will man Motorritzel fahren, die mehr als 18 Zähne besitzen.

Schon im Winter habe ich mich mit FREECAD auseinandergesetzt. Damals war es noch um einfach und günstig DXF-Files für meine STEPCRAFT 420 Portalfräse zu erstellen. Seit dieser Zeit hat sich bei FREECAD, das man unter freecadweb.org kostenfrei für Windows und MAC downloaden kann, einiges getan. War im Winter noch Version 0.14 im Einsatz kam jetzt bei diesem Projekt ein Mix aus 0.15 und 0.16 zum Einsatz.

Teilweise schwierig…

Teilweise gestaltet sich die Verwendung von FREECAD als schwierig. Die wichtigste Funktion ist die „Speichern“-Funktion, da die Software schnell mal hängen bleibt und alle nicht gespeicherten Änderungen damit verloren gehen.

FREECAD funktioniert!

Nach ca. ein bis zwei Tagen zeichnete sich ab, dass FREECAD für mein neues Projekt durchaus brauchbar ist. Die Tatsache, dass ich vollkommener Quereinsteiger bin, der mal schnell was modellieren möchte, macht es weder der Software noch mir einfacher.

FREECAD ASSEMBLY

Was bei Version 0.14 noch für einige Probleme gesorgt hat, funktioniert mit Version 0.15 / 0.16 problemlos.
Der „Zusammenbau“ ist denkbar einfach:

  • Modelle als STEP-File exportieren
  • Neues File erstellen
  • STEP-Files importieren
  • Modelle ausrichten

FAZIT:

FREECAD kann auch für durchaus kompliziertere Aufgaben verwendet werden und gerade für Modellbauer dürfte FREECAD nicht uninteressant sein!