Der TYRA FPV-NANO QUAD FRAME

Die TYRA – komplett mit Störkantenmodellen von Regler, Flugsteuerung, FPV-Cam etc. pp.

Was für ein Knochen(job)!

Schuld an der ganzen Misere ist meine LEORA von rosewhite und die herumliegende RELPAY XD1080 Kamera.

Am Neujahrstag hatte ich noch damit experimentiert und geschaut, ob die fast 200g schwere REPLAY überhaupt von meinem Quadrocopter getragen wird…

Das Ergebnis: alles kein Problem!

Stabilität wie bei einer Leora, schnell einsatzbereit, leicht UND mit FPV – das wär doch was – einfach was zum Bashen…

Angefangen mit dem Projektnamen PFLUFTL 2014 waren die letzten 2 Tage sehr anstrengend…

Dank der Unterstützung von Felix, bin ich jetzt schon ein ganzen Stück weiter …

Geplante Ausstattung:

Motoren: 4x Hacker A10-12S

Flugsteuerung: 1x NanoWii

Regler: 4x 7A BL-Regler

Akku: Hacker TOPFUEL ECO-X 1300mAh 2S

Empfänger: 1x Graupner GR-16 Hott

FPV-CAM: Fatshark 600TVL „CCD-Killer“

FPV-TX: noch offen…

HD-CAM: Mobius Action Cam

 

… mögen die Spiele beginnen und die Hertzfrequenz steigen 😉